Heul doch nicht, du lebst ja noch Kirsten Boie

Von: Boie, Kirsten [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabelAntolin Buch  Buch, 176 Seiten 21 cm.Verlag: Hamburg Verlag Friedrich Oetinger GmbH 2022, Auflage: 1. Auflage., EAN: 9783751201636, ISBN: 9783751201636.Originaltitel: Heul doch nicht, du lebst ja noch dt. Themenkreis: ZeitgeschichteSystematik: GeschichteZusammenfassung: Hamburg, Juni 1945: Die Stadt liegt in Trümmern. Mittendrin leben Traute, Hermann und Jakob. Der nennt sich allerdings Friedrich, denn niemand soll erfahren, dass er Jude ist. Als Hermann ihm dennoch auf die Spur kommt, will er nichts mehr mit Jakob zu tun haben. Schuld, Wahrheit, Angst und Wut sind die zentralen Themen dieses Buchs, dessen jugendliche Hauptfiguren durch die Schrecken des Krieges und der Naziherrschaft miteinander verbunden sind. Und für die es doch immer wieder Lichtblicke gibt.Mehr lesen »Rezension: Nach "Dunkelnacht", in dem Kirsten Boie die Ereignisse der Penzberger Mordnacht kurz vor Ende des 2. Weltkrieges aus der Perspektive von 3 Jugendlichen schildert, wirft sie nun einen Blick auf das Leben in Deutschland nach Kriegsende. Die Handlung ist im zerbombten Hamburg im Juni 1945 angesiedelt und erneut sucht sich die Erfolgsautorin 3 junge Menschen aus, die zu jener Zeit dort leben: die Bäckerstochter Traute, die um ihre verschollenen Freundinnen trauert, Hermann, den ehemaligen Hitlerjungen, der sich nun um seinen beinamputierten Vater kümmern muss und Jakob, der sich als Halbjude nach dem Tod seines Vaters und der Deportation seiner jüdischen Mutter in den Hamburger Ruinen versteckt und noch nicht einmal mitbekommen hat, dass der Krieg aus ist. Alle sind sie so jung, dass sie nichts außer dem 3. Reich kennen. Nun stehen sie vor Trümmern, leiden Hunger und sehen, dass die Erwachsenen keine Antworten haben, wie der Neuanfang aussehen kann. Ein authentischer Bericht der damaligen Situation, die das Wort "Frieden" nur unzureichend beschreibt.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Heiss auf lesen Heiss auf lesen Stadtbibliothek am Münster

Dienstag, Mittwoch

10 – 18 Uhr

Donnerstag, Freitag

12 – 18 Uhr

Samstag

10 – 14 Uhr

Jugendbibliothek
Pluto/Erzählende Medien Geschichte (Regal durchstöbern) In Umarbeitung 5223055X
Heiss auf lesen Heiss auf lesen Stadtbibliothek am Muslenplatz

Dienstag, Mittwoch

10 – 18 Uhr

Donnerstag, Freitag

12 – 18 Uhr

Samstag

10 – 14 Uhr



Jugendbibliothek
Pluto/Erzählende Medien Geschichte (Regal durchstöbern) In Umarbeitung 52283571
Anzahl Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.