Weitere Angebote

Die Suche erzielte 38 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Nicht was Sie erwartet haben? Suchen Sie nach Vorschläge
Vernichten / Michel Houellebecq ; ungekürzte Lesung mit Christian Berkel ; Übersetzung: aus dem Französischen von Stephan Kleiner und Bernd Wilczek

von Houellebecq, Michel [Autor] | Kleiner, Stephan | Berkel, Christian.

Ton Ton | 2022 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Paul Raison, Spitzenbeamter im Wirtschaftsministerium und Vertrauter des französischen Präsidentschaftskandidaten Bruno Juge, soll herausfinden, wer ein gefaktes Video von Juges Hinrichtung ins Netz gestellt hat. Da beginnt eine Serie von Terroranschlägen das Land zu destabilisieren ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/MP3-CD.
Christian Berkel liest Jean-Luc Bannalec, Bretonische Nächte: Kommissar Dupins elfter Fall

von Bannalec, Jean-Luc 1966- [Verfasser] | Berkel, Christian 1957- [Erzähler].

book Buch | [2022] | Krimi | Lesung | MP3 | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon Hörbuch.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Im Buchhandel bestellt (2).
[Bretonische Idylle]: Bretonische Idylle: Kommissar Dupins zehnter Fall

von Bannalec, Jean-Luc [Autor] | Berkel, Christian.

Ton Ton | [2021] | MP3 | Lesung | Krimi | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon Hörbuch.Die Hitzewelle hat in diesem August sogar die Bretagne fest im Griff, keine Aussicht auf Abkühlung für Kommissar Dupin. Und zu allem Überfluss plant Nolwenn auch noch die große Feier seines zehnjährigen Dienstjubiläums. Doch dann wird eines Morgens ein Toter an der Küste bei Concarneau aus dem Meer gefischt, ein Bewohner der legendären Belle-Île - und ehe sich Dupin versieht, befindet er sich an Bord eines Schnellbootes auf dem Weg zur »schönsten Insel der Welt«.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Über Nationalismus / George Orwell ; mit Christian Berkel ; Regie: Harald Krewer ; aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn

von Orwell, George [Autor] | Wirthensohn, Andreas | Krewer, Harald | Berkel, Christian.

Ton Ton | 2020 | Patriotismus | Nationalismus | Weitere Titel zum Thema In diesem 1945 publizierten Essay entwickelte der Romancier einen weit gefassten Nationalismusbegriff: Dazu zählt jede Ideologie, die zuvorderst dem Machterwerb dient, Menschen in minder- und höherwertige Individuen einteilt sowie den kompromisslosen Einsatz für die eigene Gruppe rechtfertigt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Politik/Systeme/CD.
Ada: Roman / Christian Berkel

von Berkel, Christian [Autor] | Berkel, Christian.

book Buch | 2020 | Biografie | Familie | Weitere Titel zum Thema In der noch jungen Bundesrepublik ist die dunkle Vergangenheit für Ada ein Buch, aus dem die Erwachsenen das entscheidende Kapitel herausgerissen haben. Mitten im Wirtschaftswunder sucht sie nach den Teilen, die sich zu einer Identität zusammensetzen lassen, und stößt auf eine Leere aus Schweigen und Vergessen. Ada will kein Wunder, sie wünscht sich eine Familie, sie will endlich ihren Vater - aber dann kommt alles anders.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Münster (1), Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Romane/Familie, Erwachsenenbibliothek Romane/Familie.
Ada / Christian Berkel ; gelesen vom Autor

von Berkel, Christian [Autor] | Berkel, Christian.

Ton Ton | 2020 | Autorenlesung | Biografie | Familie | Weitere Titel zum Thema In der noch jungen Bundesrepublik ist die dunkle Vergangenheit für Ada ein Buch, aus dem die Erwachsenen das entscheidende Kapitel herausgerissen haben. Mitten im Wirtschaftswunder sucht sie nach den Teilen, die sich zu einer Identität zusammensetzen lassen und stößt auf eine Leere aus Schweigen und Vergessen. Ada will kein Wunder, sie wünscht sich eine Familie, sie will endlich ihren Vater – aber dann kommt alles anders.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Familie/CD.
Ada / Christian Berkel

von Berkel, Christian [Verfasser] | Berkel, Christian [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2020 | Autorenlesung | Biografie | Familie | Weitere Titel zum Thema Ada, 1954 als Neunjährige aus Argentinien in ihr Geburtsland Deutschland zurückgekehrt, hofft vergeblich auf ein Familienleben mit ihrem Vater. Sie lehnt sich gegen die autoritäre Gesellschaft auf, schließt sich der Studentenbewegung an und ist in Woodstock, als dort "Love & Peace" gelebt werden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Ada

von Berkel, Christian.

Computerdatei eBook zum Download | 2020Wirtschaftswunder, Mauerbau, die 68er-Bewegung - und eine vielschichtige junge Frau, die aus dem Schweigen der Elterngeneration heraustritt. In der noch jungen Bundesrepublik ist die dunkle Vergangenheit für Ada ein Buch, aus dem die Erwachsenen das entscheidende Kapitel herausgerissen haben. Mitten im Wirtschaftswunder sucht sie nach den Teilen, die sich zu einer Identität zusammensetzen lassen und stößt auf eine Leere aus Schweigen und Vergessen. Ada will kein Wunder, sie wünscht sich eine Familie, sie will endlich ihren Vater - aber dann kommt alles anders. Vor dem Hintergrund umwälzender historischer Ereignisse erzählt Christian Berkel von der Schuld und der Liebe, von der Sprachlosigkeit und der Sehnsucht, vom Suchen und Ankommen - und beweist sich einmal mehr als mitreißender Erzähler.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Serotonin / Michel Houellebecq ; ungekürzte Lesung mit Christian Berkel ; Übersetzung: aus dem Französischen übersetzt von Stephan Kleiner

von Houellebecq, Michel [Autor] | Kleiner, Stephan [Übers.] | Berkel, Christian [Erz.].

Ton Ton | 2019 | MP3 | Lesung | Männer | Deutscher Hörbuchpreis | Weitere Titel zum Thema Als Nebenwirkung eines Antidepressivums verliert Florent-Claude (46) seine Libido. Nach und nach spürt er alle seine Ex-Partnerinnen auf, doch die Begegnungen erfüllen nicht seine Erwartungen, Depressionen und Impotenz schreiten weiter voran.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Münster (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Gesellschaft/MP3-CD.
Der Apfelbaum: Roman / Christian Berkel

von Berkel, Christian [Autor].

book Buch | 2019 | Biografie | Familie | Weitere Titel zum Thema Reihen: Ullstein Taschenbuch 06086.Das Liebespaar Sala und Otto wird durch den Krieg getrennt, denn Sala hat jüdische Wurzeln. Zusammen mit dem gemeinsamen Kind muss sie fliehen. In den 1950er-Jahren kehrt sie nach Berlin zurück und sucht nach Otto. Der Autor erzählt die Geschichte seiner Familie über drei Generationen hinweg.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Spiel des Lebens: Geschichten / gelesen von Christian Berkel

von Wanoth, Katja | Berkel, Christian [Erz.] | Moritz, Michaela [Koautor] | Jürgens, Udo [Koautor].

Ton Ton | 2019 | Lesung | Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon Hörbuch.Sechs Geschichten des Sängers und Entertainers (1934-2014) und seiner Lebensgefährtin. Darin finden über geografische, sprachliche, kulturelle Grenzen hinweg Menschen ihre Bestimmung, dem anderen in einer schwierigen oder sogar ausweglosen Situation ein Mitmensch zu sein, ihm ein Licht anzuzünden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Münster (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Kurzgeschichten/CD.
Kluftinger / Klüpfel, Kobr ; gelesen von den Autoren und Christian Berkel ; Regie: Eva Demmelhuber

von Berkel, Christian [Erz.] | Kobr, Michael [Erz.] | Klüpfel, Volker [Erz.] | Kobr, Michael [Koautor] | Klüpfel, Volker [Koautor].

Ton Ton | 2019 | MP3 | Lesung | Krimi | Weitere Titel zum Thema Als Familie Kluftinger an Allerheiligen auf den Friedhof geht, ist dort ein frisches Grab mit Holzkreuz, auf dem Kluftingers Name steht! Irgendjemand will den Kommissar loswerden, doch wer könnte dieser Feind sein? Klufti muss tief in seiner Vergangenheit schürfen ... Kluftingers 10. Fall.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Carl Tohrberg: Drei Storys / Ferdinand von Schirach

von Schirach, Ferdinand von [Verfasser] | Berkel, Christian [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | Romane & Erzählungen"Ein großartiger Erzähler!" (Der Spiegel) Ein Berliner Bäcker macht die beste Torte seines Lebens. Carl Tohrberg feiert Weihnachten. Der pensionierte Richter Seybold lernt die andere Seite des Gesetzes kennen. Drei meisterhaft erzählte Geschichten, in denen Ferdinand von Schirach von den Abgründen schreibt, die sich hinter scheinbar ganz alltäglichen Dingen auftun. Gelesen von Christian Berkel. Enthält: "Der Bäcker", "Seybold", "Carl Tohrbergs Weihnachten". (Laufzeit: 48 min)Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Der Apfelbaum / Christian Berkel ; gelesen vom Autor ; Regie: Dagmar Jacobsen

von Berkel, Christian [Autor] | Berkel, Christian [Sprecher] | Jacobsen, Dagmar.

Ton Ton | 2018 | Lesung | Biografie | Familie | Weitere Titel zum Thema Das Liebespaar Sala und Otto wird durch den Krieg getrennt, denn Sala hat jüdische Wurzeln. Zusammen mit dem gemeinsamen Kind muss sie fliehen. In den 1950er-Jahren kehrt sie nach Berlin zurück und sucht nach Otto. Chr. Berkel erzählt die Geschichte seiner Familie über drei Generationen hinweg.
Fußnote: Fiktionale Darstellung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Erlebnisse Persönlichkeiten/CD.
Der Apfelbaum: Roman / Christian Berkel

von Berkel, Christian [Autor].

book Buch | 2018 | Biografie | Familie | Familie | Biografie | Weitere Titel zum Thema Das Liebespaar Sala und Otto wird durch den Krieg getrennt, denn Sala hat jüdische Wurzeln. Zusammen mit dem unehelichen Kind muss sie fliehen. In den 1950er Jahren kehrt sie nach Berlin zurück und sucht nach Otto. In seinem Romandebüt schildert Schauspieler Christian Berkel wahre Erlebnisse seiner Familie über drei Generationen hinweg.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Ausgeliehen (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Romane/Erlebnisse Persönlichkeiten.
Der Apfelbaum: Roman

von Berkel, Christian [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | Biografien | Historisches | Liebe & Beziehung | Belletristik & UnterhaltungMit großer Eleganz erzählt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er führt über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.   "Als meine Eltern sich verliebten, war mein Vater Otto siebzehn und meine Mutter Sala dreizehn Jahre alt. Er kam aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 verließ meine Mutter ihre deutsche Heimat, lebte bei ihrer jüdischen Tante in Paris, bis die Deutschen in Frankreich einmarschierten. Bei einem Fluchtversuch wurde sie verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort starb man schnell an Hunger oder Seuchen; wer bis 1943 überlebte, wurde nach Auschwitz deportiert. Meine Mutter hatte Glück, sie wurde in einen Zug nach Deutschland gesetzt, tauchte in Leipzig unter. Mein Vater zog als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg. Einmal konnte er sie in Leipzig besuchen. In dieser Nacht, an Weihnachten 1944, wurde meine Schwester gezeugt. Kurz vor Kriegsende geriet mein Vater in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrte. Meine Mutter fand sich in Deutschland nicht mehr zurecht, emigrierte nach Argentinien. 1955 erklärte sie diesen Versuch für gescheitert. Zurück in Berlin, wohnte sie vorübergehend bei einer alten Schulfreundin und stieß im Telefonbuch auf den Namen meines Vaters. Zehn Jahre lang hatten sie sich nicht gesehen. Als sie ihn anrief, erkannte er ihre Stimme nicht. Auf seine Frage nach eventuellen Gemeinsamkeiten, antwortete sie: eine Tochter. Zwanzig Minuten später saßen sie gemeinsam im Café Kranzler."  Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Der Apfelbaum / Christian Berkel

von Berkel, Christian [Autor] | Berkel, Christian [nrt].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2018 | Biografien"Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu." Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen jüdischen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer und spannungsreicher Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte. Er führt über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.   "Als meine Eltern sich verliebten, war mein Vater Otto siebzehn und meine Mutter Sala dreizehn Jahre alt. Er kam aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 verließ meine Mutter ihre deutsche Heimat, lebte bei ihrer jüdischen Tante in Paris, bis die Deutschen in Frankreich einmarschierten. Bei einem Fluchtversuch wurde sie verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort starb man schnell an Hunger oder Seuchen; wer bis 1943 überlebte, wurde nach Auschwitz deportiert. Meine Mutter hatte Glück, sie wurde in einen Zug nach Deutschland gesetzt, tauchte in Leipzig unter. Mein Vater zog als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg. Einmal konnte er sie in Leipzig besuchen. In dieser Nacht, an Weihnachten 1944, wurde meine Schwester gezeugt. Kurz vor Kriegsende geriet mein Vater in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrte. Meine Mutter fand sich in Deutschland nicht mehr zurecht, emigrierte nach Argentinien. 1955 erklärte sie diesen Versuch für gescheitert. Zurück in Berlin, wohnte sie vorübergehend bei einer alten Schulfreundin und stieß im Telefonbuch auf den Namen meines Vaters. Zehn Jahre lang hatten sie sich nicht gesehen. Als sie ihn anrief, erkannte er ihre Stimme nicht. Auf seine Frage nach eventuellen Gemeinsamkeiten, antwortete sie: eine Tochter. Zwanzig Minuten später saßen sie gemeinsam im Café Kranzler."Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Alle sieben Wellen

von Glattauer, Daniel [Autor] | Berkel, Christian.

Ton Ton | 2017Auch die halbjährige Sendepause hat nichts daran geändert: Sie sind und bleiben ein Traumpaar. Keiner passt so gut zu Emmi wie Leo. Keine pariert Leos Ausweichmanöver so schlagfertig wie Emmi. Eine perfekte Beziehung. Wenn sie nicht einen Makel hätte: Die beiden haben schriftlich Millionen von Wörtern gewechselt - zärtlich, werbend, barsch, schwärmend, hochfliegend, traurig. Aber sie haben sich noch nie gesehen. Es kommt zu einem "ersten und letzten", es kommt zu weiteren Treffen. Leo verrät Emmi, warum er nach Boston geflüchtet ist: Ehemann Bernhard, der heimlich Emmis Mails gelesen hatte, bat den "virtuellen" Rivalen, den Kontakt zu Emmi abzubrechen. Und nun ist auch noch Pamela in Leos Leben getreten. Doch sie sind süchtig nach ihren Worten, und sie können es nicht lassen, einander weiter zu schreiben. Bleibt es für Emmi und Leo wirklich nur bei der elektronischen Liebe?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Münster (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Moderne Unterhaltung/CD.
Die Hauptstadt / Robert Menasse

von Menasse, Robert [Autor] | Berkel, Christian.

Ton Ton | 2017In Brüssel wird für ein Jubiläum der EU-Kommission eine zündende Idee gesucht. Eine ironisch-kritisch gesehene engstirnige Bürokratie und menschliche Unzulänglichkeit lassen das Projekt scheitern, in das zahlreiche Personen involviert waren, darunter als zentrale Gestalt ein Auschwitz-Überlebender.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Muslenplatz (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Schicksal/MP3-CD.
Silent scream: wie lange kannst du schweigen? / Angela Marsons. Aus dem Engl. von Elvira Willems. Gelesen von Andrea Sawatzki und Christian Berkel. Lesefassung: Tanja Weimer. Regie: Frank Bruder

von Marsons, Angela [Autor] | Weimer, Tanja | Berkel, Christian | Sawatzki, Andrea | Willems, Elvira [Übers.].

Ton Ton | 2016 | MP3 | Weitere Titel zum Thema Im Black Country Mittelenglands wird die frühere Leiterin eines Mädchenheims, das vor zehn Jahren nach einem Brand geschlossen wurde, ermordet. Andere ehemalige Mitarbeiter finden den Tod. Detective Inspector Stone verlangt ihrem Team alles ab, um weitere Morde zu verhindern. Kim Stones 1. Fall.
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek am Münster (1). Standort(e): Erwachsenenbibliothek Hörbuch/Thriller/MP3-CD.